Sofortkredit mit Bon-Kredit schliessen

Ihr Kredit steht bereit

Bitte Sofort Ihr Geld Anfordern (Hier Klicken)

Bon-Kredit verhilft zu Darlehen auch wenn andere schon abgesagt haben.
35 Jahre Erfahrung und zahlreiche Kontakte zu Banken im In- und Ausland machen es möglich. Auch Kredit ohne Schufa.
Sofortkredite zu Top Konditionen - ohne Vorkosten.

Überzeugen Sie sich selbst:
Jetzt kostenloses Kreditangebot anfordern (hier klicken)



Betrug bei Bon Kredit?

Der Schweizer Kreditvermittler Bon Kredit aus dem Kanton Thurgau, der auch in Deutschland ein Büro unterhält, ist bekannt für seine seriöse, unkomplizierte Darlehensvergabe an Arbeitnehmer, Beamte, Selbstständige und Rentner.

Auch Kredite ohne Schufa können bei Bon Kredit beantragt werden. Die Bearbeitung der Anträge nimmt Bon Kredit grundsätzlich kostenlos vor, die Zinsen werden individuell und bonitätsabhängig festgelegt. Um so unverständlicher erscheint es, wenn Personen fragen, ob Bon Kredit Betrug begeht. Natürlich sehen sich Vermittler, die auch Schufa-freie Darlehen anbieten, manchmal mit solchen Fragestellungen konfrontiert. Im Falle von Bon Kredit erscheint die Nachfrage jedoch absurd, denn Insider, zufriedene Kunden, Verbraucherschützer und Finanzexperten wissen längst, dass es einen Bon Kredit Betrug nicht gibt.

Wie vermittelt Bon Kredit die Darlehen?

Der Finanzvermittler arbeitet seit den 1970er Jahren auch in Deutschland und hat sich in der Schweiz, in Deutschland und Europa inzwischen ein Partnernetzwerk von mehr als 30 Banken aufgebaut. Im Falle einer Kreditanfrage werden diese Banken durch Bon Kredit der Reihe nach so lange abgefragt, bis der Kreditwunsch zu akzeptablen Bedingungen für den Kunden und die Bank erfüllt werden kann. Nur wenn das gar nicht möglich ist, muss Bon Kredit des Darlehenswunsch leider ablehnen. Zuvor wird dem Antragsteller aber eine andere Lösung vorgeschlagen, beispielsweise ein kleinerer Kredit, die Beibringung von Bürgschaften und Sicherheiten, eine längere Laufzeit und möglicherweise auch ein etwas höherer Zinssatz, falls die Bonität des Antragstellers dies erfordert. Auf diese Weise arbeitet Bon Kredit seriös. Für all diese Bemühungen werden keinesfalls Vorkosten verlangt, auch wenn der Aufwand für den Vermittler sehr hoch sein sollte. Daher kann von einem Kredit Betrug beim Schweizer Finanzvermittler Bon Kredit absolut keine Rede sein.

Wie entsteht Kredit Betrug?

Einen echten Kredit Betrug im Sinne des Strafgesetzbuches begehen im Grunde nur Kunden, wenn sie sich einen Kredit unter falschen Angaben erschleichen, beispielsweise eine Insolvenz verschweigen. Ein Finanzvermittler würde Kredit Betrug eventuell begehen, wenn er exorbitante Vorab-Gebühren ganz ohne Gegenleistung verlangen würde. In solchen Fällen tritt jedoch der Staatsanwalt auf den Plan, der Vermittler verliert seine Gewerbeerlaubnis. Einen Bon Kredit Betrug gibt es schon deshalb nicht, weil die Schweizer überaus erfolgreich mit vielen Tausend Kunden seit Jahren tätig sind und keinerlei Gebühren im Voraus verlangen.

Website: [ www.bon-kredit.de ]

Mehr zum Thema:

  1. Kann es bei MAXDA Betrug geben?
  2. Kredit Test: Bon Kredit ohne Schufa
  3. Bon Kredit Test
  4. Bon Kredit abgelehnt
  5. Bon Kredit: Vorwurf der Abzocke unhaltbar!


Sie suchen einen günstigen Sofortkredit?

(Zum Kreditvergleich Grafik klicken)

Sofortkredit Vergleich

Unser Tipp: Online-Sofortkredit der CreditPlus Bank